Aktuelles

PICC-Broschüre ab sofort bei uns erhältlich

Mitt­woch, 23. Septem­ber 2020

Viele Infu­si­ons­the­ra­pien im häus­li­chen Umfeld werden durch den Einsatz von PICCs und Midline-Kathetern deut­lich verein­facht oder sogar erst ermög­licht. Die neue Broschüre des PICC-Netzwerkes „Sichere Versor­gung bei ambu­lan­ten Infu­si­ons­the­ra­pien“ bietet dazu wich­tige Infor­ma­tio­nen.“

Sie können die Broschüre direkt bei uns per E-Mail (info@cc-care-aktiv.com) bestel­len oder im pdf-Format in unse­rem Down­load­be­reich (https://www.cc-care-aktiv.com/ueber-uns/download) herun­ter­la­den.

Das PICC-Netzwerk wurde 2018 von hoch quali­fi­zier­ten Spezi­al­dienst­leis­tern für ambu­lante Infu­si­ons­the­ra­pien mit lang­jäh­ri­ger Erfah­rung im Einsatz von peri­phe­ren Venen­ka­the­tern in Koope­ra­tion mit dem Medi­zin­technik­un­ter­neh­men Vygon gegrün­det. 

Das Netz­werk hat das Ziel, PICC- und Midline-Katheter in Deutsch­land zu etablie­ren, um Versor­gungs­lü­cken in der Infu­si­ons­the­ra­pie zu schlie­ßen.