Kompetenzen

Optimale Pflegeversorgung von Anfang an

Beim Start einer Homecare-Therapie arbei­ten wir gege­be­nen­falls bereits in der Klinik das Thera­pie­re­gime gemein­sam mit dem behan­deln­den Arzt aus und sorgen für einen reibungs­lo­sen Über­gang in die häus­li­che Pflege unter strik­ter Berück­sich­ti­gung der indi­vi­du­el­len Bedürf­nisse des Pati­en­ten – herstel­ler­un­ab­hän­gig und wirt­schaft­lich.

Mit unse­rem Know­how und unse­rer Erfah­rung weisen wir Pati­en­ten, Ange­hö­rige oder den häus­li­chen Pfle­ge­dienst kompe­tent in den siche­ren Umgang mit der jewei­li­gen Infu­si­ons­the­ra­pie ein. Soll­ten dennoch Fragen während des Thera­pie­ver­laufs auftre­ten, steht unsere Rufbe­reit­schaft jeder­zeit zur Verfü­gung.