Aktuelles

Ausgebuchter Workshop bei den Sylter Palliativtagen

Montag, 1. April 2019

Vom 23. bis zum 26. März 2019 fanden im Congress Centrum Sylt die 8. Inter­na­tio­na­len Sylter Pallia­tiv­tage statt. Unsere Mitar­bei­ter Clau­dia Noje-Knollmann und Björn Wolf führ­ten in Koope­ra­tion mit Nadine Kalve­lage und Chris­tina Krampe von Vygon GmbH & Co.KG den Work­shop “Intra­ve­nöse Zugänge in der Pallia­tiv­ver­sor­gung: Prak­ti­scher Umgang mit Port­ka­the­ter, PICC-Katheter und Venen­ka­nüle“ durch.

Nach einer Einfüh­rung in das Thema wurden drei thema­ti­sche Grup­pen gebil­det: “Die Versor­gung des Midline-Katheters“ und “PICC-Katheter“ wurden von den Vygon-Mitarbeiterinnen betreut. CC care aktiv schulte zum Thema „Port­punk­tion” inklu­sive Portstan­dards. Die teil­neh­men­den Gesundheits- und Krankenpfleger/innen mit den Schwer­punk­ten Onko­lo­gie, Pallia­tiv­ver­sor­gung und Hospiz­ar­beit konn­ten nach einer Anlei­tung eigen­stän­dig eine Port­punk­tion durch­füh­ren.